Neu!

Cover "Ein Garten voller Sommerkräuter"

Erschienen im Juli 2017

JETZT IN DER 2. AUFLAGE!

Ausblick

Kinderbuch zum Vor- und Selberlesen

Nach den Erwachsenen und den Jugendlichen sind nächstes Jahr auch die Kinder an der Reihe: Im Herbst 2018 wird mein erstes Buch für Mädchen und Jungs im Vor- und Grundschulalter herauskommen. Eine tolle Illustratorin ist auch schon gefunden, worüber ich mich sehr freue!

Erscheinen wird das Buch bei Carlsen.


Ein Garten voller Sommerkräuter


"Cottage mit Garten sucht unternehmungslustige Frau für gemeinsamen Neuanfang."

Miriam steht mit Anfang vierzig vor den Trümmern ihres Lebens: Ihr Mann hat eine andere, ihre erwachsene Tochter braucht sie nicht mehr, und ihr Haus wurde bei der Scheidung verkauft. Wie soll es jetzt weitergehen? Da Miriam nichts mehr zu verlieren hat, fasst sie endlich den Mut, einen alten Traum zu verwirklichen. Sie lässt alles hinter sich, um im südenglischen Devon einen Neuanfang zu wagen. Im hübschen Reedcombe mit seinen weißen reetgedeckten Häusern spürt Miriam sofort: Hier will sie bleiben! Ihr Weg in ein neues Leben ist voller Hindernisse – aber auch voller Chancen auf ein neues Glück ...

Leserstimmen:

"Julie Leuze schafft es, mit Sprache zu malen."
Melanie Priesnitz

"'Ein Garten voller Sommerkräuter' ist ein Wohlfühlbuch, bei dem man von Beginn bis Ende verzaubert wird, sich in den Kräutergarten legen und eine Tasse Tee mit den Einwohnern von Reedcombe trinken möchte. Es ist viel mehr als eine Liebesgeschichte, es ist auch eine Geschichte über das Sich-selbst-Finden und über vergessene Träume."
bine174

"Bezaubernder Sommerroman mit viel Magie, englischem Flair und einer sympathischen Heldin, die eine tolle Entwicklung hinlegt!"
Hermione27

"Für Menschen, die sich inspirieren lassen wollen, neue Wege zu gehen. Lesen und träumen!"
Legeia

Ausführliche Rezensionen gibt's bei amazon